Wo findet man Snorunt in Pokemon BDSP

Wo findet man Snorunt in Pokemon BDSP

Es gibt eine Vielzahl von Pokemon, die du in BDSP fangen kannst. Einige kann man ganz einfach fangen, indem man sie in der Wildnis findet, während man andere fangen kann, wenn man eine bestimmte Bedingung erfüllt. Ein solches Pokemon in BDSP ist Snorunt. Snorunt ist ein Pokemon vom Typ Eis mit zwei guten Evolutionsmöglichkeiten in Form von Glalie und Froslass. Eis-Typen sind im Allgemeinen nicht die besten, aber Snorunt kann den Platz von Eis & Geist als Froslass in deinem Team einnehmen. Aber wie bekommst du einen Snorunt? In diesem Leitfaden zeige ich dir, wo du ein Snorunt in Pokemon BDSP finden kannst.

Wo man Snorunt in Pokemon BDSP findet

Snorunt ist ein unterirdisches Pokemon. Du wirst die unterirdischen Tunnel von Sinnoh durchqueren müssen. Die wichtigsten Gebiete, in denen du Snorunt in Pokemon BDSP finden kannst, sind die Eishöhle, die Whiteout-Höhle und die Gletscherhöhle. Wenn du diese Verstecke aufsuchst, hast du die Chance, ein Snorunt zu bekommen. Denken Sie daran, dass Snorunt ein seltenes Pokemon ist. Du musst diese drei Verstecke also ein paar Mal besuchen, bevor du einem Snorunt begegnen kannst.

Du bekommst ein Snorunt mit einem hohen oder niedrigen Level, je nach deinen Gym-Abzeichen. Sobald du ihm begegnest, kämpfe und fange es. Danach kannst du es trainieren und zu Glalie oder Froslass weiterentwickeln. Um ein Glalie zu bekommen, musst du deinen Snorunt auf Stufe 42 trainieren. Um ein Froslass zu bekommen, müsst ihr euch einen weiblichen Snorunt besorgen und ihn mit einem Dämmerungsstein weiterentwickeln. Snorunt mag wie ein schwaches Pokemon erscheinen, aber es hat eine Basissumme von 300, die die gleiche ist wie die anderer Pokemon wie Bronzor, Pikachu, Dratini, usw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert