V Rising – Wie man Saatgut pflanzt

V Rising – Wie man Saatgut pflanzt

V Rising dreht sich um einen schwachen Vampir, der aus seinem tiefen Schlummer erwacht. Im Laufe des Spiels sammeln Sie verschiedene Ressourcen und stellen sie her. Obwohl Sie als Vampir technisch gesehen tot sind, können Sie Gartenarbeit betreiben, um verschiedene Ressourcen zu gewinnen. Wenn du die Samen pflanzt, wachsen sie schließlich zu Blumen heran. Sie können Blumen als Handwerksmaterial verwenden, um verschiedene Rohstoffe herzustellen. Hier ist also unsere Anleitung, wie man in V Rising Samen pflanzt.

Wie man in V Rising Samen pflanzt

  • Du kannst die Samen verschiedener Feldfrüchte auf die Bodenplättchen in deinem Gebiet pflanzen.
  • Wenn du die Samen im Inventar findest, lege sie in deine Hotbar.
  • Du kannst die Samen entweder auf ein Schmutz- oder ein Grasfeld in deiner Region legen.
  • Du kannst die Samen auch ohne das Grasfeld pflanzen, aber du musst es erst freischalten. Um sie freizuschalten, musst du auf Stufe 34 besiegen.

  • Um auf das Einpflanzen der Samen zurückzukommen: Sie werden sehen, wie die Pflanze beim Einsetzen der Samen sprießt. Aus diesem Samen wird schließlich eine Blume wachsen. Aber wo findet man die verschiedenen Samen?
  • Du findest die Samen in verschiedenen Anbauregionen, die überall verstreut sind.
  • Auf der Baumwollfarm kannst du zum Beispiel Baumwolle und Sonnenblumen finden. Aber es besteht eine seltene Chance, dass diese Pflanzen die Samen der jeweiligen Pflanze fallen lassen.
  • Ihr könnt die Samen auch von hochstufigen Gegnern und Bossen erhalten. Begebt euch zum Blutaltar, um die Bosse aufzuspüren, die die Samen fallen lassen.
  • Einige Samen können auch von Händlern für Silbermünzen gekauft werden.

Hier sind alle Pflanzensamen, die man bei den jeweiligen Händlern kaufen kann:

  • Gavyn, der zwielichtige Händler: Für 15 Silbermünzen könnt ihr die Samen von Hell’s Clarion Spores, Mourning Lily, Fire Blossom, Blood Rose und Snow Flower kaufen.
  • Berk der reisende Händler: Du kannst die Sonnenblumenkerne für 45 Silbermünzen kaufen.
  • Ottar der Händler: Geisterpilzsporen und Hochland-Lotus-Samen für 200 Silbermünzen.

Das ist alles darüber, wie man die Samen in V Rising pflanzt. Wenn dir dieser Leitfaden gefallen hat, dann sieh dir auch unsere anderen Leitfäden an, in denen du erfährst, wie du Schriftrollen bekommst und herstellst, wie du die Hallowfang-Rüstung herstellst und wie du das Herz der Burg in V Rising verschieben kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.