V Rising: Wie man Glas herstellt

V Rising: Wie man Glas herstellt

V Rising ist ein Survival-Action-Adventure mit Multiplayer. In diesem Spiel spielst du einen geschwächten Vampir, der aus seinem Schlummer erwacht ist. Jetzt musst du Ressourcen sammeln, Feinde bekämpfen und dein Schloss und deine Armee aufbauen. Alle Ressourcen in diesem Spiel sind wertvoll für das Überleben. Da die Sonne das größte Hindernis auf deinem Weg ist, musst du magische Gegenstände benutzen, um ihr zu widerstehen. Hier kommt das Glas ins Spiel. Glas ist eine der wichtigsten Komponenten bei der Herstellung von etwas so Wichtigem wie Scourgestone. In diesem Leitfaden zeige ich euch, wie man in V Rising Glas herstellt.

Wie man Glas in V Rising herstellt

Glas ist das geschmolzene Produkt von Quarz. Wenn du 15 bis 20 Quarze (je nach Bonus auf der Etage) in einen Schmelzofen gibst, erhältst du ein Stück Glas. Um Quarz zu erhalten, kann man ihn an Quarzknotenpunkten auf der Karte abbauen. Häufig zu finden im Osten des Dorfes Dawnbreak und im Kloster Dunsley. Obwohl ihr hier Quarz erhalten könnt, ist er in Höhlensystemen besser aufgehoben. Wann immer ihr Eisen und Kupfer abbaut, habt ihr eine hohe Chance, auf Quarz zu stoßen.

Das Rezept für die Herstellung von Glas erhältst du, wenn du die Sonnenpriesterin Christina von V Blood besiegst. Sie wird dir das Rezept für viele Gegenstände geben, wie z.B. die leere Glasflasche, den Trank des heiligen Widerstands und den Trank der Blutrose, sowie Glas. Wenn ihr eure Abenteuer beginnt, solltet ihr so viele Quarze wie möglich sammeln. Alle Quarze, die ihr sammelt, werden euch später beim Herstellen von magischen Gegenständen wie Geißelsteinen und Geißelanhängern nützlich sein. Ihr könnt auch andere Anhänger und Dunkelsilber herstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.