Splatoon 3: Wie man Amiibo-Gear-Belohnungen freischalten kann

Splatoon 3: Wie man Amiibo-Gear-Belohnungen freischalten kann

Splatoon 3 ist ein Third-Person-Shooter-Spiel von Nintendo. Im kompetitiven Multiplayer-Modus Turf Wars treten alle Spieler mit einer Waffe gegeneinander an. Zusammen mit deiner Waffe brauchst du auch eine gute Ausrüstung. Aber die beste Ausrüstung ist nicht alles. Splatoon 3 bietet viele Optionen, um deinen Inkling oder Oktoling anzupassen. Eine der vielen Methoden, um Ausrüstung zu bekommen, ist das Amiibo-System. In diesem Leitfaden zeige ich dir alle Ausrüstungsgegenstände, die du mit jedem Amiibo in Splatoon 3 freischalten kannst.

Wie man Amiibo-Ausrüstungen in Splatoon 3 freischaltet

Amiibo ist eine Reihe von Figuren verschiedener Spielfiguren, die von Nintendo herausgegeben werden. Du kannst sie auf der Website bestellen und eine Figur für dich selbst erhalten. Eine weitere Funktion der Amiibo ist, dass sie gescannt werden können, um verschiedene Belohnungen in den jeweiligen Spielen zu erhalten. Die Amiibo in Splatoon 3 geben dir exklusive Ausrüstung als Belohnung, sobald du sie freigeschaltet hast. Wenn du sie also haben willst, musst du sie in einem Online-Store wie Amazon bestellen. Achten Sie darauf, dass der Amiibo von Nintendo und nicht von einer anderen Partei stammt.

Sobald du einen Amiibo hast, kannst du ihn im Spiel einscannen. Für Splatoon 3 musst du dir einen der Splatoon-Amiibo besorgen. Um die Amiibo in Splatoon zu benutzen, musst du zum Amiibo-Stand auf dem Platz gehen. Er befindet sich direkt hinter deinem Spawn. Sobald ihr dort seid, setzt ihr die Amiibo-Figur auf den Joycon. Deine Konsole scannt sie und zeigt ihren Charakter im Spiel an. Nachdem du mit der Figur gesprochen und sie gespeichert hast, erhältst du ihre Gear-Belohnung. Hier ist die Liste der Gears, die du von jedem Amiibo erhalten kannst.

Amiibo-Gear-Belohnungen

Splatoon 3: Wie man Amiibo-Gear-Belohnungen freischalten kann

Hier sind die Zahnrad-Belohnungen von jedem Splatoon-Amiibo, nachdem sie im Spiel vom Amiibo-Stand aus eingescannt wurden:

  • Perle Amiibo:
    • 1. – Perlglanzkrone (Fähigkeit Kaltblütig)
    • 2. – Perlglänzender Kapuzenpulli (Fähigkeit Punisher wiederbeleben)
    • 3. – Perlglitzernde Tritte (Spezialfähigkeit Aufladen)
  • Marina Amiibo:
    • 1. – Marinierte Kopfhörer (Spezial-Retter-Fähigkeit)
    • 2. – Mariniertes Oberteil (Spezialfähigkeit Power Up)
    • 3. – Marinierte Slip-Ons (Ink Recovery Up-Fähigkeit)
  • Marie Amiibo: (kann nach Abschluss der Einzelspielerkampagne gescannt werden)
    • 1. – Rüstungs-Helm-Replik
    • 2. – Rüstung Jacke Replik
    • 3. – Rüstungsstiefel Replik
  • Callie Amiibo: (kann nach Abschluss der Einzelspielerkampagne gescannt werden)
    • 1. – Helden-Headset-Replik
    • 2. – Held Jacke Replik
    • 3. – Held Läufer Replik

Splatoon 2 Charaktere

  • Splatoon 2 Inkling Boy Amiibo (grün):
    • 1. – Squinja Maske
    • 2. – Squinja-Anzug
    • 3. – Squinja-Schuhe
  • Splatoon 2 Inkling Girl Amiibo (Rot):
    • 1. – Schul-Cardigan
    • 2. – Tintenfisch-Clip-Ons
    • 3. – Fransen-Loafers
  • Splatoon 2 Inkling Squid Amiibo (Lila):
    • 1. – Power Armor Mk 1
    • 2. – Machtmaske Mk 1
    • 3. – Macht-Stiefel Mk 1
  • Splatoon 2 Octoling Girl Amiibo:
    • 1. – Verzauberte Roben
    • 2. – Verzauberter Hut
    • 3. – Verzauberte Stiefel
  • Splatoon 2 Octoling Boy Amiibo:
    • 1. – Steel Platemail
    • 2. – Stahlhelm
    • 3. – Stahlgamaschen
  • Splatoon 2 Octoling Octopus Amiibo:
    • 1. – Frische Fischhandschuhe
    • 2. – Frischfischkopf
    • 3. – Frische Fischfüße

Original Splatoon-Charaktere

  • Splatoon Inkling Boy Amiibo (Blau / Lila):
    • 1. – Samurai-Helm
    • 2. – Samurai-Jacke
    • 3. – Samurai-Schuhe
  • Splatoon Inkling Girl Amiibo (Orange / Grün):
    • 1. – Schul-Haarspange
    • 2. – Schuluniform, Schulschuhe + Hi Socks
    • 3. – Grundschulschuhe
  • Splatoon Inkling Squid Amiibo (Orange / Grün):
    • 1. – Kraftmaske
    • 2. – Power Armor Kleidung
    • 3. – Macht-Stiefel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.