iX-Workshop: KRITIS – Spezielle Prüfverfahrenskompetenz für § 8a BSIG

iX-Workshop: KRITIS – Spezielle Prüfverfahrenskompetenz für § 8a BSIG

Kritische Infrastrukturen (KRITIS) in Unternehmen und behördlichen Einrichtungen unterliegen einem besonderen, in § 8a Absatz 1 BSIG verankerten, Sicherheitsanspruch. Im iX-Workshop Spezielle Prüfverfahrenskompetenz für § 8a BSIG erhalten Auditoren nach bestandener Abschlussprüfung am Ende der zweitägigen Online-Schulung die Zusatzqualifikation „Spezielle Prüfverfahrenskompetenz für § 8a BSIG“. Nach erfolgreicher Teilnahme können Sie damit Sicherheitsprüfungen nach § 8a BSIG durchführen.

Die Referentin Christin Wilde-Nebauer vom Beratungsunternehmen für Security und IT-Management HiSolutions ist Certified Lead Auditor nach ISO 27001. Der Workshop folgt dem BSI-Schulungskonzept. Der Online-Workshop findet am 16. und 17. Mai 2022 statt und ist auf 15 Teilnehmende begrenzt, um einen intensiven Austausch untereinander und ein optimales Lernergebnis zu ermöglichen. Wer bis 18. April ein Ticket bucht, erhält einen Rabatt auf die Workshop-Gebühr. Weitere Termine für diesen Workshop stehen für Ende August sowie Ende Oktober 2022 auf dem Programm.

Mehr von iX Magazin

Mehr von iX Magazin

Mehr von iX Magazin


(akl)

Zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.