iX-Workshop: KRITIS – Spezielle Prüfverfahrenskompetenz für § 8a BSIG

iX-Workshop: KRITIS – Spezielle Prüfverfahrenskompetenz für § 8a BSIG

Kritische Infrastrukturen (KRITIS) in Unternehmen und behördlichen Einrichtungen unterliegen einem besonderen, in § 8a Absatz 1 BSIG verankerten, Sicherheitsanspruch. Im iX-Workshop Spezielle Prüfverfahrenskompetenz für § 8a BSIG erhalten Auditoren nach bestandener Abschlussprüfung am Ende der zweitägigen Online-Schulung die Zusatzqualifikation „Spezielle Prüfverfahrenskompetenz für § 8a BSIG“. Nach erfolgreicher Teilnahme können Sie damit Sicherheitsprüfungen nach § 8a BSIG durchführen.

Der Online-Workshop findet am 16. und 17. Mai 2022 statt und ist auf 15 Teilnehmende begrenzt, um einen intensiven Austausch untereinander und ein optimales Lernergebnis zu ermöglichen. Die Referentin Christin Wilde-Nebauer vom Beratungsunternehmen für Security und IT-Management HiSolutions ist Certified Lead Auditor nach ISO 27001. Der Workshop folgt dem BSI-Schulungskonzept.

Mehr von iX Magazin

Mehr von iX Magazin

Mehr von iX Magazin


(akl)

Zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert