iX-Workshop: Azure Active Directory gegen Angriffe absichern

iX-Workshop: Azure Active Directory gegen Angriffe absichern

Microsofts Identitätsdienst in der Cloud Azure Active Directory (AD) ist als zentraler Bestandteil vieler Unternehmensnetze ein zunehmend beliebtes Ziel von Ransomware- und anderen Angriffen. Im Online-Workshop Angriffe auf und Absicherung von Azure Active Directory lernen Sie, wie Angreifer Fehlkonfigurationen der Microsoft-Cloud sowie fehlende Härtungsmaßnahmen ausnutzen, und wie Sie Ihre AAD-Umgebung und Azure-Dienste effektiv absichern.

Der Online-Workshop findet am 25. Juli 2022 statt und richtet sich sich an Administrierende, IT-Leiterinnen und -Leiter, IT-Sicherheitsverantwortliche sowie an Security-Fachleute, die sich intensiver mit Angriffen auf und Absicherung von Azure Active Directory und Azure-Diensten beschäftigen wollen oder müssen.

Referent Frank Ully ist Penetration Tester und Security Consultant und verfügt über zahlreiche einschlägige Zertifizierungen. Seit 2020 arbeitet er als CTO der Oneconsult Deutschland GmbH. Dieser Workshop ist auf 20 Personen beschränkt, um Raum für Ihre Fragen und für Interaktion mit dem Referenten und untereinander zu lassen. Bei Buchung bis 21. Juni 2022 erhalten Sie 10% Frühbucherrabatt. Sollte Ihnen dieser Sommer-Termin nicht passen: Wir bieten diesen Online-Tagesworkshop ebenfalls im November an.

Sie möchten wissen, wie Sie Ihre lokale Active-Directory-Umgebung gegen Angriffe absichern können? Dann empfehlen wir Ihnen unseren Workshop Angriffsziel lokales Active Directory: effiziente Absicherung am 1. und 2. August, ebenfalls mit Frank Ully.

Mehr von iX Magazin

Mehr von iX Magazin

Mehr von iX Magazin


(akl)

Zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.