In diesen Städten sollten Vegetarier Urlaub machen

In diesen Städten sollten Vegetarier Urlaub machen

Im Urlaub will man sich entspannen und gleichzeitig neue Dinge entdecken und schöne Dinge erleben. Das alles geht viel besser, wenn es von gutem Essen begleitet wird. Wir zeigen dir die Top 5 Länder für Vegetarier:innen

Die Zeiten, in denen sich Veganer:innen und Vegetarier:innen damit abfinden mussten, nur einen Salat im Urlaub essen zu können, sind vorbei. In den letzten Jahren ist der Trend der Ernährung in die fleischlose und pflanzliche Richtung geschwenkt. Restaurants auf der gesamten Welt versorgen Vegetarier:innen heute mit gesunden und genussvollen Gerichten und unterstützen damit die fleischlose Ernährung.

In diesen Städten ist fleischlose Ernährung kein Problem

fleischlose ernährung
Mumbai ist überwältigend. Darunter fällt auch die Auswahl an fleischlosen Gerichten. Foto: Getty Images Mayur Kakade

1. Mumbai

Indien hat den weltweit größten Bevölkerungsanteil an Vegetarier:innen, was Mumbai zu einem wahren kulinarischen Paradies für Vegetarier:innen macht. Mumbai ist auch die bevölkerungsreichste Stadt im ganzen Land und hat sich eine unübersehbare Anzahl an vegetarischen Restaurants und Imbissständen aufgebaut.

Jedoch sollten Veganer:innen hier aufpassen, da 80 Prizent der Menschen Lacto-Vegetarier sind, was bedeutet, dass diese auf Fleisch, Fisch und Eier verzichten, aber Milchprodukte zu sich nehmen. In der Stadt musst du nicht lange nach einem vegetarischen Restaurant suchen, da du hier entweder eines um die Ecke findest oder dir auch vegetarische Gerichte in den anderen Restaurants angeboten werden.

Du kannst hier einen der vielen Märkte besuchen und dich dort an den vegetarischen Köstlichkeiten satt essen oder du kannst in eines der Sterne-Restaurants gehen und dir dort kulinarische Meisterwerke vorsetzen lassen.

fleischlose gerichte
In Großstädten wie London werden Vegetarier:innen nicht lange auf der Suche sein. Foto: Getty Images Maremagnum

2. London

Es gibt viele Faktoren, die London zu einem gastronomischen Giganten gemacht haben – insbesondere die Hingabe der Köch:innen, die immer offen für neue Ideen und exotische Aromen sind. Dies spiegelt sich auch in der Kulinarik der Metropole wider. In ganz London findest du eine breite Auswahl an rein pflanzlichen Speisemöglichkeiten – über 150 vegane Restaurants, um genau zu sein.

Es gibt nur wenige Städte auf der Welt, die mit der Auswahl an Londoner Restaurants mithalten können. Du kannst hier einen Spaziergang über den Broadway Vegan Market machen, welcher jeden Samstag in der Westgate Street stattfindet, oder du genießt das vegane Ambiente in einem der vielen Nachtmärkte in East London.

fleischlose Ernährung
Kulturell bedingt waren fleischlose Gerichte in Israel schon immer auf der Tagesordnung. Foto: Getty Images Alexander Spatari

3. Tel Aviv

Israel ist das Land mit den meisten Veganer:innen auf der ganzen Welt, womit es auch Vegetarier:innen sehr einfach gemacht wird. Wenn du auf der Suche nach einem außergewöhnlichen vegetarischen Urlaub bist, so ist Tel Aviv genau das richtige Ziel für dich. Der große Anteil an fleischlosen Speisen in Israel kommt zum Teil daher, weil viele Nahrungsmittel direkt vom Bauernhof auf den Tisch kommen und eine mediterrane Ernährung schon lange etabliert ist.

Alle Vegetarier:innen, die Falafel lieben, werden in dieser Küstenstadt sicherlich nicht hungrig bleiben, doch hier findest du natürlich auch überregionale Küche mit vegetarischen Gerichten. Vor allem in der Stadtmitte findest du eine Vielzahl an Restaurants, welche dir die fleischlose Qual der Wahl lassen.

Mehr interessante Themen:

4. Turin

Auch in Italien findest du eine große Auswahl an fleischlosen Gerichten. Die Bürgermeisterin von Turin selbst unterstützt nicht nur die Stadt, sondern ganz Norditalien dabei, mehr vegetarisch zu essen. Allerdings stellt dies für Turin, eine Stadt mit über 900.000 Einwohner:innen und einer langen Tradition an fleischlastiger Küche, eine große Herausforderung dar.

Dennoch legte die Stadt einen guten Start hin und hat bereits mehr als 30 vegane und vegetarische Restaurants. Diese Restaurants spiegeln die italienischen Klassiker wider, jedoch ohne Fleisch und mit einer besonders frischen Note. Hier findest du sogar veganes Gelato.

fleischlose gerichte
In Berlin wirst du als Vegetarier:in auf jeden Fall fündig Foto: Getty Images Willie B. Thomas

5. Berlin

Für den Urlaub in Deutschland ist die Hauptstadt sehr empfehlenswert. Obwohl Deutschland mehr für seine deftige und fleischhaltige Küche, wie Schnitzel und Wurst, bekannt ist, ist ein großer Teil des Landes entweder vegan oder vegetarisch unterwegs.

Vor allem in Berlin ist der Lifestyle gesund und fleischlos. Berlin gilt sogar als eine der vegetarisch-freundlichsten Städte weltweit. Insgesamt findest du in der gesamten Stadt über 500 vegane bzw. vegetarische Restaurants. Im angesagten Viertel Prenzlauer Berg im Nordosten der Stadt findest du die Schivelbeiner Straße, die auch als „vegane Allee“ bekannt ist und dir mehr als ein Dutzend vegane Restaurants und Märkte bietet.


Die schönsten Reiseziele im September

Fleischlose Ernährung – kein Problem mehr

Als Vegetarier:in unterwegs zu sein, kann manchmal eine ganz schöne Herausforderung sein. Gerade wenn man in fernen Länder mit unbekannter Küche unterwegs ist. In Großstädten ist es meistens kein Problem, auf der Straße oder in Restaurants vegetarisch zu essen. Doch besonders, wenn es in ländlichere Regionen geht, in Ländern, die kulturell sehr fleischgeprägt sind, können Vegetarier:innen echt an ihre Grenzen kommen. Da heißt es: Vorbereitung ist alles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert