FIFA 23: Wie man den kritischen Kommentar ausschaltet

FIFA 23: Wie man den kritischen Kommentar ausschaltet

Das Warten hat endlich ein Ende: FIFA 23 ist jetzt erschienen und für alle Spieler weltweit verfügbar. In diesem Spiel gibt es zahlreiche neue und alte Funktionen, die dich sicherlich stundenlang beschäftigen werden. Apropos neue Features: Es gibt Zeiten, in denen sich die Spieler nicht mit ihnen anfreunden können und sich einfach nur ärgern. Eines dieser Features, das die Spieler stört, ist der kritische Kommentar im Spiel. Nach Meinung der Spieler sind diese Kommentare eher negativ und gemein, die von Kommentatoren wie Stewart Robson, Derek Rae und anderen abgegeben werden. Während sich die Spieler über dieses Feature ärgern, profitieren einige von ihnen auch davon, durch die Kommentare motiviert zu werden. Wenn du dich auch über den kritischen Kommentar in FIFA 23 ärgerst, dann helfen wir dir, ihn abzuschalten.

Wie schaltet man negative Kommentare in FIFA 23 ab?

Hier ist, was Sie tun müssen, um die kritische Kommentarfunktion in FIFA 23 zu deaktivieren. Für diejenigen, die es nicht wissen, wird diese Funktion im Spiel auch als Negativkommentar bezeichnet.

  • Starten Sie zunächst das Spiel FIFA 23.
  • Gehen Sie dann zum Hauptmenü.
  • Wählen Sie dann die Option Einstellungen anpassen.
  • Wählen Sie dann die Option Spieleinstellungen.
  • Danach klicken Sie auf die Registerkarte Audio.
  • Danach scrollen Sie einfach nach unten zum 11-A-Seiten-Audio.
  • Dort finden Sie die Option zum Ausschalten des kritischen Kommentars im Spiel.

Lesen Sie auch | So beheben Sie das Problem mit dem schwarzen Bildschirm in FIFA 23

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert