FIFA 23: Manuelle Kopfzeilen erstellen

FIFA 23: Manuelle Kopfzeilen erstellen

Wie wir alle wissen, besteht das Hauptmotiv der Spieler in Spielen wie FIFA 23 darin, um jeden Preis ein Tor zu erzielen. Nicht alle Tore oder Pässe können mit den Beinen erzielt werden, manchmal muss man auch den Kopf benutzen. Kopfbälle sind sehr nützlich, wenn du von den Verteidigern in die Enge getrieben wirst. Im neuen FIFA 23 kannst du jetzt mit der Option Manueller Kopfball ganz einfach einen perfekten Schuss ausführen. Diese Funktion wurde bereits in FIFA 21 eingeführt und ist auch in der neuen Version wieder dabei. Nicht alle Spieler bevorzugen es jedoch, diese Funktion zu aktivieren, und verwenden lieber die Standardeinstellungen, um einen Kopfball auszuführen. Wenn du aber ein erfahrener Spieler bist und dein Können unter Beweis stellen willst, dann erfährst du hier, wie du in FIFA 23 einen manuellen Kopfball ausführen kannst.

Wie aktiviert man den manuellen Kopfball in FIFA 23 (Einstellungen)?

Bevor ihr euch mit den Schritten für manuelle Kopfzeilen in FIFA 23 beschäftigt, lasst uns sehen, wie ihr sie aktivieren könnt.

  • Starten Sie zunächst das Spiel auf Ihrem System.
  • Gehen Sie dann in das Pausenmenü.
  • Klicken Sie anschließend auf die Option Steuerung anpassen.
  • Scrollen Sie dann nach unten zu Assisted Header toggle bar.
  • Und danach schalten Sie die Schaltfläche einfach von Aus auf Ein um.
  • Dadurch werden die manuellen Kopfzeilen im Spiel einfach aktiviert.
  • Nach der Aktivierung brauchen Sie vielleicht Hilfe bei der Richtung. In diesem Fall schalten Sie die Abstandsunterstützung von Klassisch auf Richtungsabhängig um, und schon kann es losgehen. Durch die Umstellung können Sie den Header nun auf bestimmte Lichtraumprofile ausrichten.

So können Sie die Option Manueller Kopf im Spiel ganz einfach aktivieren. Und nun, ohne weitere Umschweife, die Schritte für den manuellen Kopfball in FIFA 23.

Wie führt man manuelle Kopfbälle aus?

Im Folgenden erfährst du, was du tun musst, um in FIFA 23 manuelle Kopfbälle auszuführen.

  • Als Erstes musst du darauf achten, dass der Ball nicht auf dem Boden liegt, sondern sich auf Höhe der Hüfte befindet. Außerdem sollte er sich um die Brust herum befinden, damit du Pässe oder Abstöße ausführen kannst.
  • Sobald er die Kriterien erfüllt, drückst du die Schuss-Taste, die auf der Play Station 0 und auf der Xbox B ist. Vergiss auch nicht, mit dem linken Joystick in die Richtung zu zielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert