FFXIV – Was sind bevorzugte Welten?

FFXIV – Was sind bevorzugte Welten?

Final Fantasy XIV ist ein Massively Multiplayer Online Role-Playing Game, das von Square Enix entwickelt und veröffentlicht wurde. Um das Spiel zu spielen, müssen Sie Ihren Charakter auf einem der Server des Spiels erstellen. Die Server in FFXIV sind als Welten bekannt. Es gibt verschiedene Arten von Welten, je nach ihrer Bevölkerungszahl. So gibt es eine Art von Welt, die bevorzugte Welt genannt wird. In diesem Leitfaden werde ich Ihnen zeigen, was bevorzugte Welten in FFXIV? sind.

Was sind bevorzugte Welten in FFXIV?

Wie ich bereits erwähnt habe, sind bevorzugte Welten eine Art von Server in FFXIV. Wenn eine Welt als bevorzugt eingestuft wird, bedeutet das, dass es sich um einen Server handelt, der relativ dünn besiedelt ist und noch Platz hat. Es kann sich dabei um Server handeln, die nicht so populär sind wie andere oder die neuer sind als andere Server und als perfekter Ort für neue Spieler dienen. Darüber hinaus erhalten Spieler, die auf bevorzugte Welten wechseln oder dort neue Charaktere erstellen, besondere Boni. Abgesehen von den bevorzugten Welten in FFXIV gibt es verschiedene Arten von Welten, die je nach Bevölkerungszahl unterschiedlich klassifiziert sind. Diese sind:

  • Neue Welt: Eine ganz neue Welt.
  • Überfüllte Welt: Eine stark bevölkerte Welt, in der Spieler ihre Charaktere weder erstellen noch übertragen können.
  • Standard-Welt: Eine Welt mit überschaubarer Bevölkerungszahl.

Es gibt bestimmte Bedingungen in FFXIV, wenn Sie versuchen, Charaktere von oder zu einer bevorzugten Welt zu transferieren. Diese Bedingungen sind:

  • Transferierte Charaktere aus einer überfüllten Welt in eine bevorzugte Welt.
  • Bevorzugte Welt erstellte Charaktere.

Sie können den Heimatwelt-Transferservice erst nach Ablauf von 90 Tagen nutzen, wenn Sie unter eine der oben genannten Bedingungen fallen. Auch wenn Sie die oben genannten Bedingungen erfüllen, erhalten Sie bestimmte Belohnungen.

Belohnungen für die Erstellung oder den Transfer von Charakteren in diesen Welten

Der Transferdienst für die Heimatwelt ist zwar nicht verfügbar, aber diese Belohnungen helfen euch, euren Charakter aufzuleveln. Diese Belohnungen für die Erstellung oder den Transfer von Charakteren in eine bevorzugte Welt sind:

  • Charakter-Erstellung:
    • Doppelter EXP-Bonus (nur bis Stufe 80).
    • Geschenk von 10 silbernen Chocobo-Federn, eintauschbar gegen Ausrüstungsgegenstände der unteren bis mittleren Stufe, um die Erfahrung beim Leveln zu verbessern.
    • Geschenk von 15 Tagen freier Spielzeit (einmalige Belohnung für ein Dienstkonto).
  • Wechsel zu einer bevorzugten Welt:
    • Der Home World Transfer Service ist kostenlos.
    • Geschenk von 10 goldenen Chocobo-Federn, eintauschbar gegen besondere Belohnungen wie seltene Reittiere.
    • Rückerstattung des vollen Preises des Anwesens, zuzüglich einer Entschädigung von 3.000.000 Gil für nicht wiederherstellbare Einrichtungsgegenstände.
    • Rückerstattung des Preises von 500.000 Gil und Entschädigung von 500.000 Gil für nicht wiederherstellbare Einrichtungsgegenstände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.