ARK Runensteine – Erhalten & Verwenden

ARK Runensteine – Erhalten & Verwenden

ARK Survival Evolved ist ein Action-Adventure-Videospiel, das in der prähistorischen Zeit angesiedelt ist. Aber mit prähistorischen Zeiten, bietet auch einige Monster und Kreaturen. Mit der neuen Fjordur-Erweiterungskarte gibt es einige Änderungen und neue Kreaturen, die dem Universum hinzugefügt wurden. Während du bisher die Runensteine benutzt hast, um die Höhlenterminals zu betreten, ändert sich das mit der neuen Erweiterung. Aber wie kommt man an diese uralten Steine heran? In unserem Leitfaden erfährst du, wie du Runensteine in Ark Survival Evolved bekommst und benutzt.

Wie man Runensteine in Ark Survival Evolved erhält

Du kannst diese Steine bekommen, indem du die Alpha-Bosse besiegst, die über die ganze Karte verteilt sind. Wenn du die Feinde anvisierst, kannst du das Wort Alpha neben ihren Namen sehen. Du musst diese Bosse besiegen und töten, um die Runensteine zu erhalten. Du kannst mehr Steine bekommen, wenn du die Bosse in den schwierigeren Schwierigkeitsmodi besiegst. Wenn du dir die Mühe sparen willst, kannst du auch in Hauttruhen und Höhlen nach diesen Steinen suchen. Der beste Weg ist es jedoch, die Alpha-Bosse zu besiegen.

Zusätzlich zu den Runensteinen erhältst du auch die Tek-Engramme für den Sieg über die Alphabosse. Mit diesen Engrammen kannst du verschiedene Waffen und Ausrüstungsgegenstände herstellen.

Wie man Runensteine verwendet

Mit dem neuen Fjordur-Update kannst du die Runensteine verwenden, um die neuen Minibosse zu beschwören. Drei Minibosse können mit den Runensteinen beschworen werden. Hier sind die folgenden Minibosse:

  • Hati und Skoll
  • Steinbearn
  • Baeleur

Wenn du diese Bosse besiegst, erhältst du Reliquien oder Trophäen. Sobald du die oben genannten Mini-Bosse besiegt hast, kannst du ein Portal zum Alpha-Boss Fenrir erzeugen. Du kannst den Mjolnir-Skin auf dem Tek-Schwert freischalten, nachdem du den Alpha-Boss Fenrir besiegt hast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert